So erreichen Sie uns!

Telefonisch sind wir für Sie unter
0 50 31 / 91 27 81 zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Freitag: 09 - 12 Uhr
Montag und Donnerstag: 14 – 17 Uhr

Die Praxis ist geöffnet:

Montag bis Freitag: 08 – 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 14 – 17 Uhr

Bioresonanztherapie
Allergiebehandlung mit Bioresonanztherapie

Unterstützend bei Allergien

Immer häufiger leiden schon Kinder unter Nahrungsmittelallergien, Hausstauballergien oder müssen auf ihre lieben Haustiere verzichten, weil sie auf deren Haare allergisch reagieren. Das liegt unter anderem an der Überlastung an Fremdstoffen, denen wir ausgesetzt sind.

Unterstützend bei diversen Krankheiten

Die Bioresonanz kann man bei vielen weiteren Erkrankungen begleitend einsetzen. Besonders bei Magen-Darm-Dysfunktionen, Darmdysbiosen, Rheuma, Fibromyalgie, Autoinmmunerkrankungen, Migräne, Erschöpfungszustände.

Bioresonanz

Die Bioresonanz beruht auf der Erkennung und Selektion von Frequenzmustern, denn jede Form von Materie, sei es der Mensch an sich, oder eine einzelne Körperzelle besteht aus Energie, und strahlt diese auch ab. Ebenso wie eine Körperzelle bestehen auch Nahrungsmittel, Pollen, Staub und Tierhaare aus Energie. Sie alle strahlen ein für sie typisches Frequenzmuster ab.

Die Bioresonanz bezweckt, dass der Körper lernt, die Frequenzmuster z.B. des Allergens nicht mehr als schädlich zu erkennen.

Ablauf:

In der ersten Sitzung werden Sie befragt zu den Ihnen bekannten Allergien, zu den Situationen, in denen diese auftritt, bzw. zu den Beschwerden, die Sie zu uns führen.

Bei der Sitzungwerden zwei Messingkugelnin die Hände genommen oder Elektroden auf den betroffenen Bereich gelegt, die die körpereigene Frequenzmuster in das Gerät aufnehmen und verarbeiten. Ebenso nimmt das Gerät die Information des Allergens auf und verarbeiten sie. Das Gerät gibt die „Anti-Allergie-Frequenz“ über die Matte auf der man liegt wieder an den Körper ab.

Was kostet die Behandlung?

Der erste Termin dauert circa 60 – 90 Minuten und kostet 55 Euro. Daraufhin wird je nach Aufwand eine Absprache zu Folgeterminen und Kosten getroffen. Folgesitzungen kosten je nach Aufwand mindestens 40 Euro.

Haben Sie Fragen?
Bitte sprechen Sie uns an.